Datenschutz

Datenschutzerklärung

Für uns, Heartdisco, als ausführende Agentur für den SWM TalentVerstärker Nachwuchsmusiker Contest, ist der Schutz der Privatsphäre aller von besonderer Bedeutung. Daher werden wir Ihre persönlichen Daten – im Weiteren „Daten“ genannt – unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandeln.

Datensammlung

Bei jedem Zugriff auf unser Internetangebot verzeichnet unser Web-Server  temporär die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, den Dateinamen und die URL, auf die Sie zugegriffen haben, den HTTP Antwortcode und die Website, von der aus Sie uns besuchen, sowie die während der Verbindung transferierten Bytes. Diese Informationen werden anonym gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist nicht möglich.
Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie weitere Daten eingeben. Wir behandeln Ihre Daten verantwortungsbewusst und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.

Diese Website benutzt eingeschränkt Google Analytics!

Google Analytics ist einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die volle IP-Adresse wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird unter Umständen  mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.
Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren

Datenverwendung

Daten, die beim Zugriff auf unser Internetangebot protokolliert worden sind, werden ohne Ihre Zustimmung an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch behördlich oder gerichtliche Anordnung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.
Die von Ihnen eingegebenen Daten werden entsprechend den geltenden Vorschriften nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf Beratung und Betreuung unserer Kunden verarbeitet und genutzt.

Sicherheitsmaßnahmen/Passwort

Heartdisco hat alle erforderlichen und zumutbaren Maßnahmen über den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten. Dies betrifft insbesondere den Passwortschutz Ihrer Daten. Ein darüber hinaus gehender Anspruch der Vertragspartner auf Sicherungsmaßnahmen besteht nicht.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden so genannte Cookies, nur für die Funktionalität  unsere Website. Bei „Cookies“ handelt es sich um kleine Textdateien, die von einer Website lokal im Speicher Ihres Internet-Browsers auf dem von Ihnen genutzten Rechner abgelegt werden können. Cookies ermöglichen insbesondere die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die Cookies unserer Website erheben keine persönlichen Daten über Sie oder Ihre Nutzung. Einmal gesetzte Cookies können Sie jederzeit selbst löschen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt in Ihrem Internet-Browser aufrufen oder die Cookies auf Ihrer Festplatte löschen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Nutzung des Dienstes Google Analytics, der ebenfalls Cookies verwendet.

Nutzung unserer Website ohne Cookies

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch nutzen, ohne dass Cookies verwendet werden. Sie können hierzu die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers generell ablehnen („deaktivieren“) oder sich das Setzen von Cookies anzeigen lassen und dann im Einzelfall entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren („Cookie-Warnung“). Die hierfür notwendigen Einstellungen Ihres Internet-Browsers können Sie unter dem Menü-Punkt „Extras/Internetoptionen“ beim Internet-Explorer von Microsoft oder dem entsprechenden Menüpunkt bei anderen Browsern vornehmen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.

Einwilligung

Die Nutzung unserer Internetseiten sowie die Übermittlung persönlicher oder geschäftlicher Daten erfolgt seitens des Nutzers stets freiwillig. Mit der Übermittlung der Daten erklärt sich der Nutzer ausdrücklich mit der Erhebung, Verarbeitung und Verwendung der persönlichen Daten im oben beschriebenen Rahmen einverstanden. Diese Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung der Daten kann der Nutzer jederzeit schriftlich oder durch Übersendung einer E-Mail an info(at)Heartdisco.com widerrufen.

Auskunftsrecht

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie jederzeit das Recht, Auskunft über Art und Umfang der mit Ihrem Besuch auf der Internetseite verbundenen Datenspeicherung zu erhalten. Ferner steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Wenn Sie eine Auskunft über Ihre Daten bzw. deren Korrektur oder Löschung wünschen, wenden Sie sich bitte an: info(at)heartdisco.com .

Die Inhalte unserer Seiten wurden im Rahmen des Zumutbaren mit größter Sorgfalt erstellt.
Heartdisco übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf diesen Seiten bereitgestellten Informationen.

Heartdisco haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden.

Heartdisco behält sich das Recht vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Heartdisco hat in ihrem Internetangebot Verweise auf fremde Internetseiten („Links“) gelegt. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft dieser Seiten haben wir keinen Einfluss. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren für Heartdisco keine illegalen Inhalte zu erkennen.

Heartdisco distanziert sich ausdrücklich von allen unzulässigen und rechtswidrigen Inhalten und allen Inhalten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Heartdisco übernimmt daher keine Haftung für die Inhalte der Internetseiten Dritter. Für diese haftet allein der Anbieter oder Betreiber der Seite, auf welche verwiesen wurde. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Google Conversion Tracking

Google Konversion Tracking wird nur für die Funktionalität der Wen´biste verwendet.

Zur Verbesserung der Auffindbarkeit unserer Website sowie für einzelne Produktaktionen setzen Heartdisco eingeschränkt Google Adwords, ein Suchmaschinenmarketingtool der „Google Inc.“, ein. Um Informationen darüber zu erhalten, wie viele Websitebesucher über eine Werbeanzeige innerhalb der Google-Suche auf diese Website gelangt sind, wird das Google Conversion Tracking eingesetzt. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf dem Rechner des Websitenutzers gesetzt, insofern er über eine Google-Anzeige auf eine in der Anzeige beworbene Unterseite dieser Website gelangt ist. Die gesetzten Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und ermöglichen keine unmittelbare persönliche Identifizierung der Nutzer. Benutzer erfahren über diese Messung lediglich die Anzahl der Nutzer, die über eine Anzeige auf die Website weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit Hilfe derer sich die Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht möchten, dass über das Conversion Tracking Cookies auf ihrem Rechner gesetzt werden, können Sie dies ablehnen. Anhand Ihrer individuellen Browsereinstellung können Sie das automatische Setzen von Cookies grundsätzlich ablehnen und so auch verhindern, das ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt wird. Die Datenschutzbestimmungen von Google zu Conversion-Tracking können Sie -> „http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads/“ ergänzend einsehen. Hier ist auch erklärt, wie Sie Cookies blockieren und ablehnen können.

Teilnahme an Online-Aktionen

Die Teilnahme an unseren Onlineaktionen geschieht auf rein freiwilliger Basis.
Im Falle einer anonymen Befragung über einen externen Link, werden keine Informationen gespeichert, die Rückschlüsse auf die Teilnehmer an der Befragung zulassen. Nur das Datum und die Zeit Ihrer Teilnahme werden gespeichert. Wenn Sie an einer Befragung teilnehmen, bei der Sie per E-Mail den Link zur Teilnahme erhalten haben, kann gegebenenfalls durch die Beantwortung Ihre E-Mail Adresse im System gespeichert werden.
Die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der erhobenen Daten, erfolgt nach den Richtlinien des  Bundesdatenschutzgesetzes.